Menü
beten, informieren, ermutigen, empfehlen,.. in Frage stellen
  • Viele Menschen rühmen ihre Güte, aber wer findet Einen der treu ist?  Sprüche Salomos 20.6 / die Bibel

Abstimmung zum ..25. August

-------------------------------------------------------------------------

Jede Stimme zählt! "Zuelose, Apacke, Löse"  Wir sprechen uns für:   Thomas Schaub-Menzel / CVP /  in den Gemeinderat von Muttenz aus. Bitte leiten Sie diesen Link weiter! - Danke.

Wir gratulieren Thomas Schaub zur Gemeinderatswahl vom 25.08.2019

https://www.bzbasel.ch/basel/baselbiet/der-coup-ist-geglueckt-muttenz-rueckt-nach-rechts-135462249

-------------------------------------------------------

von Michel Ecklin - bz Basel Zuletzt aktualisiert am 27.5.2019 um 06:02 Uhr

-----------------------------------------------------------------------

Neuer Skos-Präsident    ( BZ 23.05.2019

Christoph Eymann kritisiert Kürzungspläne der FDP: «Sozialhilfe darf nicht nach unten angepasst werden»

https://www.basellandschaftlichezeitung.ch/schweiz/christoph-eymann-kritisiert-kuerzungsplaene-der-fdp-sozialhilfe-darf-nicht-nach-unten-angepasst-werden-134518272

Stellen Sie schon jetzt die politischen NR Weichen für 2019

www.nationalrat-2019.ch

--------------------------------------------------------------------

27.08.2019   Wir befürworten den «Rückkommensantrag» der SP diesbezüglich 

https://www.bzbasel.ch/kommentare-bz/sp-vorstoss-muss-ausnahme-bleiben-135466851

 

**Matthäus 25.14-30  Die Bibel

wir verwerfen an dieser Stelle die "Sozialinitiative" der SVP. Sie ist unserer Ansicht nach unwürdig und menschen verletzend. Es muss einen ausgewogereren Weg geben, diese Kosten in den Griff zu kriegen.

** Gemäss dem Matthäus-Evangelium übergab der (Land)Herr seinen Knechten Talente um damit zu arbeiten und zwar gemäss ihrem Vermögen, bzw. Ihrer Kraft und Ihrer Veranlagung. Will heissen dass nicht Jede/Jeder eine fauler Sack ist, der gemäss seinem Kräftehaushalt, nicht mehr leisten kann. Aus diesem Grunde empfehlen wir die laufende Stimmensammlung zur Ablehnung!

Angriff auf Sozialhilfe  /  SRF DRS vom 13. August  

 

986 Franken pro Monat soll jeder Sozialhilfe-Bezüger erhalten. Derzeit halten sich die Kantone weitestgehend an die Richtlinien. Doch der politische Druck auf die Sozialhilfe wächst. Bern etwa will den Betrag kürzen. Dagegen regt sich berechtigter Widerstand.

WAHL-EMPFEHLUNGEN !

pendent   ( national / kantonal )

Worüber stimmen wir eigentlich ab?  siehe

Tele Blocher bezüglich EU-Beitritt doch nicht so verfehlthttp://www.teleblocher.ch/

--------------------------------------------------------------------------------------

JA ZUR UMSETZUNG DER SVP-BEGRENZUNGS-INITIATIVE

- wir meinen: wenn in Betracht gezogen wird, wie wir, als Leute von der Strasse, mit der sogenannten "Umsetzung" der Ventilklausel benachteiligt sind, muss der SVP-Begrenzungs -initiative unbedingt Raum gegeben werden. Die Ansicht untenstehender Medien LINK teilen wir nicht. In diesem Zusammenhang sind wir auch interessiert an der Zahl, der seit dem Jahre 2K generierten ausgesteuerten Arbeitnehmern durch die PFZ.

.... die ursprünglich propagierte Umsetzung der Ventilklausel (ver)missen wir.....

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/SVP-kaempft-fuer-totales-Freizuegigkeitsverbot-28778122

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/SVP-sagt-dem-radikalen-Islam-den-Kampf-an-15303663

Klare Regeln für Flüchtlinge? Lässt sich das Oesterreichische Modell auch auf die Schweiz anwenden?   Link zum Artikel.

Beten..., Informieren..., Ermutigen..., in Frage stellen..

.